Ein Auszug unseres Kundenfeedbacks:

"Sehr geehrte Damen und Herren,

im Zeitalter des Egoismus, wo nur gemosert und geschimpft wird, ist es auch mal an der Zeit für ein großes Lob. Dieses möchte ich Ihrem Hause widmen. Wir haben am 28.02.17 zum ersten Mal Ihr Haus in Pfarrkirchen besucht. Von der zum Teil exquisiten Auswahl und der harmonierenden Ausstellung waren wir total begeistert. Das ganze rundete das nette, freundliche Personal im ganzen Haus ab. Bei unserem zweiten Besuch, am 11.03.17, schlossen wir unseren Kaufvertrag ab.

Dieses alles hat zur Folge, dass wir gerne wieder, falls Bedarf, etwas in Ihrem Hause ordern werden.

Schön, dass es Weko gibt."

"Sehr geehrte Damen und Herren,

am Samstag, den 18.02.17, begaben sich mein Ehemann und ich zur Mittagszeit in Ihr Einrichtungshaus. Wir wollten uns das Angebot von Schlafzimmern anschauen. In der dortigen Abteilung kam uns zufällig eine Verkäuferin entgegen. Sie fragte uns, ob sie behilflich sein könnte. Wir sagten ihr, dass wir uns umschauen würden, weil wir es eilig hätten. Wir wollten in Ihrem guten Restaurant noch zum Mittagessen gehen und nachher nach Bad Griesbach zu einem Krankenbesuch fahren. Sie informierte sich kurz bei uns, wie das Schlafzimmer sein soll. Dann sagte sie, wir sollen doch mitkommen, sie hätte 3 Schlafzimmer, die für uns in Frage kommen könnten. Sie hatte Recht. Nach ihrer ausführlichen Beratung und den von uns gewünschten Änderungen bezüglich der Inneneinteilung haben wir ein für uns sehr gut passendes Schlafzimmer gekauft.

Sie überzeugte uns durch ihr sehr freundliches und natürliches Auftreten und durch ihr hervorragendes Fachwissen. Sie erklärte alles in kurzer Zeit sehr ausführlich und beantwortete alle Fragen kompetent. Beeindruckt hat sie uns auch durch ihre absolute Ehrlichkeit. Dadurch hatten wir gleich das volle Vertrauen, um mit einem guten Gefühl das Schlafzimmer zu kaufen. Wir hatten auch noch genügend Zeit zum Mittagessen und zum Krankenbesuch.

Am 25.02.17 kamen wir wieder in Ihr Einrichtungshaus, um Matratzen zu kaufen. Wir äußerten den Wunsch wieder von der netten Verkäuferin bedient zu werden. Sie hat auf die zu beachtenden Punkte hingewiesen, was uns den Kauf leicht gemacht hat.

Aufgrund der sehr freunlichen und kompetenten Betreuung durch sie werden wir auch in Zukunft gerne bei Weko einkaufen und ihr Einrichtungshaus weiter empfehlen. Wir gratulieren Ihnen zu so einer qualifizierten und tüchtigen Angestellten."

"Sehr geehrte Damen und Herren,
am gestrigen Samstag haben wir Ihr Möbelhaus besucht - und werden es wieder tun!

Zum einen ist es Ihnen gelungen, ein angenehmes Einkaufsambiente mit hervorragendem Sortiment zu schaffen. Glückwunsch hierzu!

Zum anderen möchten wir Ihnen ein besonderes Erlebnis nicht vorenthalten: Wir haben nun umzugsbedingt eine mittlere Odyssee durch bayerische und österreichische Möbelhäuser hinter uns. Für den Moment macht uns das sozusagen zu "Experten-Kunden". Gestern wurden wir also bei Ihnen von einer Verkäuferin betreut. Sie erlebten wir als echte Ausnahmeberaterin. Sie führte uns mit außerordentlicher Empathie sowie Produkt- und Sortimentskenntnis äußerst charmant durch das Beratungsgespräch. Wir können uns an kein derartig tolles Erlebnis in Möbelhäusern erinnern und dürfen Sie zu dieser Mitarbeiterin herzlichst beglückwünschen!

An dieser Stelle möchten wir betonen, dass wir in dieser Sache keinerlei "Conflict of interest" haben, die Beraterin bis gestern nicht kannten und von ihr nicht zu dieser Email angeregt wurden, Es handelt sich also um ehrliches Lob für eine aus unserer Sicht außerordentliche Mitarbeiterin Ihres Unternehmens.

Mit freundlichen Grüßen, Eva und Florian N."

"Hallo WEKO-Team,

positives Feedback gibt es leider immer zu selten, drum kommt jetzt mal eins. Ich möchte Euch zu Eurem Restaurant und zu Eurer Küche gratulieren. Wir waren heute bereits zum zweiten Mal auch wegen des Mittagessens bei Euch im Haus und wir waren auch wieder von vorn bis hinten restlos begeistert. Weiter so

Andreas K."

"Sehr geehrter Herr Weber, sehr geehrte Damen und Herren,

am 5.12. ist mir von einem älteren Sideboard ein Scharnier (Bandl) abgebrochen. Was tun? Natürlich zu unserem Eisenwarengeschäften gehen, die könnten so etwas haben. Trotz aller Bemühungen war leider nichts Passendes zu finden.

In unserer Not, haben wir uns gedacht, probieren wir's doch beim WEKO. Der Empfang war sehr freundlich und hat mir gleich das Auslierungslager empfohlen. Dort bin ich dann gegen 15:00 Uhr angekommen. Die Dame am Empfang war ebenfalls sehr freundlich und vor allen Dingen sehr hilfsbereit. Sie hat auch das Problemn gleich erkannt, einen kompetenten Kollegen gerufen, mich gebeten einen Moment zu warten und einen Kaffee zu trinken. Nach relativ kurzer Zeit brachte der Kollege das Scharnier und meinte, das könnte passen. Ich fuhr heim und machte mich gleich an die Arbeit. Es passte!

Danke, und ein Sonderlob für Ihre Mitarbeiter. Wer solche Leute hat, braucht sich keine Sorgen um's Geschäft zu machen. Als alter und ich glaube auch guter Kunde musste ich Ihnen das einfach schreiben.

Mit freundlichen Grüßen, Sprotz"

"Grüß Gott nach Pfarrkirchen zur Geschäftsleitung von WEKO!

Es ist m.E. wichtig, dass "die da oben" Feedbacks der Kunden direkt bekommen. Kritik, Anregungen und Lob gleichermaßen. Und ich kann heute ausschließlich mit Lob aufwarten.

Ich kenne Weko und Pfarrkirchen schon viele Jahre durch meine Cousine. Nun habe ich nach meinem Umzug vor einigen Monaten von BW nach Bad Füssing Weko auch für meine eigenen Belange kennen und schätzen gelernt. Und zwischenzeitlich sehe ich mich bereits als Stammkundin, die bislang bei keinem der Besuche enttäuscht wurde. Alles was an Ergänzung meines neuen Domizils notwendig und in meinen Vorstellungen war, konnte ich bei Weko finden und verwirklichen.
Nicht ganz unwesentlich war über das vielfältige und ansprechende Warenangebot hinaus aber natürlich Service, Mitarbeiterfreundlichkeit und Kompetenz in der Beratung. Ob Küchenplanung, Bettenauswahl, Ergänzung für Büro und Gästezimmer, ob Kleinmöbel oder Beleuchtungskörper - ich wurde nicht enttäuscht. Dazu noch das appetitlich-frische Angebot im Restaurant, da blieben (fast) keine Wünsche offen!

Ein extra Lob möchte ich an dieser Stelle für die überaus hilfsbereiten, stets freundlichen Damen und Herren in der Warenausgabe aussprechen. Es ist nicht überall Usus, dass auch nicht mehr ganz jungen Kundinnen so höflich und  zuvorkommend geholfen wird.

Mitarbeiterauswahl und -führung ist eine nicht zu unterschätzende Qualität, bei Ihnen stimmt sie, das ist zu spüren!

Ich komme auch künftig gerne wieder zu Weko – und wenn es nur fürs leibliche Wohl ist.

Mit freundlichen Grüßen aus Bad Füssing, Elfi K."

"Sehr geehrte Damen und Herren,

alles ist zu meiner vollsten Zufriedenheit. Danke, dass Sie in Werbeprospekten nicht mit Fantasiepreisen werben. Dies ist ein Grund, dass ich nur bei WEKO einkaufe.

Mit freundlichen Grüßen, Christa M."

"Sehr geehrte Damen und Herren,

ich wollte kurz die Gelegenheit nutzen und mich für den kostenlosen Jahrescheck bedanken. Ihr Monteur war pünktlich, freundlich und äußerst kompetent.

Mit freundlichen Grüßen, Elisabeth S."

"Sehr geehrte Damen und Herren,

seit einigen Jahren bin ich Kundin in Ihrem Hause und jedesmal bin ich so positiv überrascht über die zuvorkommende Behandlung Ihrer Mitarbeiter. Es ist mit heute ein Anliegen einmal Danke zu sagen. Gestern vormittag war ich mal wieder in Ihrem Restaurant zum Frühstück mit meiner Freundin, die ich dazu eingeladen hatte. Alles war wieder so appetitlich und sauber! Leider habe ich mich bei den Getränken ein wenig "deppert" angestellt. Ich konnte gar nicht so schnell gucken, wie eine Ihrer Angestellten von hinten hilfreich und äußerst freundlich zugriff. 
Anschließend kaufte ich mir im Erdgeschoß eine Nachttischlampe, auch dort geriet ich an einen freundlichen Mitarbeiter.
An der Kasse wollte ich einen Gutschein einlösen, hatte aber leider übersehen, dass der am 31.12.2015 bereits abgelaufen war. Auch die Kassiererin verhielt sich sehr freundlich mit gegenüber. Was leider nicht überall eine Selbstverständlichkeit ist! 

Seit Januar habe ich kein Auto mehr, das hält mich aber nicht davon ab, auch weiterhin, wenn auch mit dem Bus, in Ihr Haus zu kommen bzw. in Ihrem Restaurant zu essen.
Ich hoffe, dass ich noch lange Ihre Kundin bleibe, denn ich bin nicht mehr die Jüngste. Hoffentlich habe ich Sie mit diesem Brief nicht allzusehr gelangweilt und verbleibe nochmals mit einem Dankeschön.

Ihre Irmtraud E.-S."

"Sehr geehrte Damen und Herren,

für die freundliche und anstandslose Abhilfe meiner Reklamation möchte ich Ihnen auch schriftlich recht herzlich danken. Alle waren sehr freundlich bei meiner Anbringung der Reklamation und es wurde sich aufrichtig und schriftlich für die Fehler entschuldigt.
Der kostenfreie Austausch ist zur vollsten Zufriedenheit erfolgt. Wir freuen uns schon auf den nächsten Einkauf bei Ihnen.

Mit freundlichen Grüßen, Monika B. und Josef H."

"Was soll man noch verbessern?

WEKO hat sein Möbelhaus zu einer Wunderwelt verwandelt. Man fühlt sich wohl."

"Sehr geehrte Damen und Herren,

bevor dieses Jahr zu Ende geht, möchte ich mich auch im Namen meiner Lebenspartnerin bei Ihnen bzw. der Fa. WEKO herzlich bedanken. Bedanken für Ihre Aufmerksamkeit zu unseren Geburtstagen!

Obwohl wir schon älter sind und deshalb weniger brauchen, kommen wir sehr gerne und regelmäßig in Ihr Haus zum Schauen, Stöbern, Essen und Kaufen. Oft vergessen wir an der Kasse unsere Karte zu zeigen.

WEKO ist für uns einfach Spitze - nicht vergleichbar mit anderen Häusern!!!

Herzlichen Dank
Ihnen und Ihrem Hause wünschen wir, als gerne kommende Kunden ein schönes WEihnachtsfest - Erfolg und Gesundheit im Neuen Jahr 2016.

Mit herzlichen Grüßen, Herbert M."

"Hallo zusammen,

ich muss euch - vor allem die Verkäufer-/innen loben, ihr seid alle so nett und hilfsbereit. War gestern erst wieder beim WEKO.

Wir, ich und mein Mann fahren so gerne zu euch zum Shoppen und das Restaurant ist ja auch sooo gut, schmeckt immer bestens.

Viele Grüße, Lucia A."

"Besonders loben möchten wir die Küche und das Restaurant. Die Fischgerichte sind 1A!"